Aminosilane

Deolink Aminosilane finden vorranging in der Coating-, Kleb- und Dichstoffindustrie Anwendung. Sie verbessern die Füllstoffverteilung, die Haftung und die Korrosionsbeständigkeit von Lacken. Sie sind auch als Blend mit Hydrophiermitteln erhältlich.

[table id=13 /]

[table id=5 /]

Deolink® EH 271

ist eine synergistische Kombination eines Hydrophobierungsmittels und eines organofunktionellen Silans (3-Aminopropyltriethoxysilan). Hier können Sie das technische Datenblatt herunterladen:

 

 

 

Deolink Amino TE-100 / TM-100

sind sehr vielseitige Haftvermittler und Benetzungsadditive. Beide Produkte sind für ein breites Spektrum an aminoreaktiven Polymeren (Duroplaste, Thermoplaste, Elastomere) anwendbar. Hier können Sie das technische Datenblatt herunterladen:

 

 
Hier können Sie das technische Datenblatt DEOLINK AMINO TE-100 herunterladen.

 

 
Hier können Sie das technische Datenblatt DEOLINK AMINO TM-100 herunterladen.

 

Deolink® DiAmino TM-100

bietet eine erhöhte Reaktivität bedingt durch die DiAmino-Funktionalität. Deolink DiAmino TM-100 ist ein exzellenter Haftvermittler für Substrate wie Glas, Metall etc. Hier können Sie das technische Datenblatt herunterladen:

 

 

 

Deolink® Amino DiTM-100

fungiert als Haftvermittler zwischen Polymeren und anorganischen Substraten. Aufgrund der Molekülstruktur stehen sechs hydrolysierbare Alkoxygruppen zur Verfügung, die für die Ausbildung einer besonders stabilen Substratanbindung sorgen. Hier können Sie das technische Datenblatt herunterladen:

 

 

 

Deolink® Amino PH-40

ist ein 40%iges, vorhydrolysiertes 3-Aminopropyltriethoxysilan in einer methanolfreien Lösung. Deolink® Amino PH-40 ist ein ready-to-use Primer und erhöht im Wesentlichen die Haftung zu passenden Substraten. Deolink® Amino PH-40 dient als vielseitiger Primer und Haftvermittler für aminoreaktive Harze. Hier können Sie das technische Datenblatt herunterladen: